Sie sind der Meinung, dass die Aktienkurse zu hoch stehen? Fassen Sie eine Investition in eine Beteiligung ins Auge: 23. INP Deutsche Pflege Portfolio von INP

/Erde-Fotolia_120605.jpg                                                      

Sie suchen:

Geschlossene Fonds – Alternative Investmentsfonds?
Gute Nachrangdarlehen?
Gute Genussrechte?
Diretkbeteiligung – Container, Datenspeicher, Bauminvestments?

Sie sind auf der Suche nach einer guten Geldanlage, dann sehen Sie sich doch mal bei schusser.de um, auf unserer Plattform finden Sie aktuell 115 Beteiligungen, gelistet sind bislang mehr als 4149 u.a. von mehr als 614 Emittenten.

Heute möchten wir Ihnen die Beteiligung 23. INP Deutsche Pflege Portfolio des Initiators INP vorstellen.

23 . INP Deutsche Pflege Portfolio

3 Hochwertige Pflegeimmobilien – 3 Standorte – 3 Betreiber

  • Bevorzugter Standort
  • Stationäre Pflegeeinrichtungen mit staatlich geregelter Einnahmesicherheit
  • Bonitätsstarker Betreiber
  • Langjähriger Mietvertrag + Option
  • Konjunkturunabhängiges Investment
  • Hohe monatliche Auszahlungen 5,25 % p.a. steigend
  • Mindestbeteiligung: EUR 10.000.-
  • Steuerliches Konzept: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Veräußerungserlös ist steuerfrei
  • Günstiger Einkauf
  • Erfahrenes Management
  • Reines Euro-Investment
  • Hohe Eigenkapitalquote
  • Verwahrstelle CACEIS Bank



/2016-Fotolia.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der 23. INP Deutsche Pflege Portfolio aus dem Hause INP

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte
und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie
bei 
www.beteiligungsfinder.de,www.schusser.de oder 
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Der Einstiegszeitpunkt bei Investitionen in Sachwerte ist nicht unbedingt entscheidend – der grundsätzliche Einstieg ist wichtig!

                                                       /Bonus-Fotolia_120605.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Global Market Fonds VI (Typ B) aus dem Hause RWB

Der Einstiegszeitpunkt für Investitionen in Sachwerte ist nicht immer entscheidend – der grundsätzliche Einstieg ist wichtig!

Sachwerte bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse. Geschlossene Fonds / Alternative Investments wie auch Genussrechte oder Direktbeteiligungen, wie beispielsweise Global Market Fonds VI (Typ B) des Emissionshauses RWB, der PrivateEquityINVEST I oder Global Market Fonds VI (Typ A – Rateneinlage) von Aquila Capital und RWB bieten Wertstabilität und Rendite. Dies ist jedem Anleger wichtig. 

In den aktuellen Märkten sind klassische Kapitalanlagen wie Rentenversicherungen, Festgelder oder Kapitallebensversicherungen nicht mehr im Stande Grundanliegen der Anleger zu befriedigen. Das ist sicherlich ein Grund dafür, das stabile Sachwertanlagen heute so gefragt sind. Die Nachfrage steigt kontinuierlich.
 
Moderne Sachwerte (geschlossene Fonds / Alternative Investments), sowie die oben genannten Beteiligungsformen befriedigen eine Reihe von Bedürfnissen anspruchsvoller Investoren:
 
1. Währungsdiversifikation
2. Anlage mit wenig Verwaltungsaufwand
3. Transparenz
4. Verständlichkeit
5. Inflationsschutz
6. Hohe Konjunkturunabhängigkeit
7. Geringe Korrelation zu Aktienmärkten
8. Sachwerte sind in den meisten Fällen reale Werte zum anfassen
9. Ein Produkt mit dem man gut in verschiedene Kategorien streuen kann.

Investitionen können z.B. in diese unterschiedlichen Kategorien vorgenommen werden.

  • Immobilien: die Grundsäule der Investitionen, mit geringer Korrelation zu den Finanzmärkten, solide und vor Inflation geschützt
  • Flugzeuge: wesentlicher Bestandteil der Exportwirtschaft
  • Erneuerbare Energien: Konjunktur unabhängig, da subventioniert – stabile Ausschüttungen
  • Private Equity: Direkte Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen
  • Infrastruktur: hoher Inflationsschutz und sichere Ausschüttungen durch meist staatliche Mieter usw.

 
Das Fondsportal für geschlossene Fonds (AIF) / Sachwertbeteiligungen beteiligungsfinder.de bietet Ihnen Beteiligungen aller Kategorien zu günstigen Konditionen. Auf unserser Internetseite beteiligungsfinder.de befinden sich aktuell 4149 Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren.

Wir möchten Ihnen heute einen Beteiigung, die aktuell verfügbar ist, vorstellen.
Es handelt sich dabei um   Global Market Fonds VI (Typ B) des Initiators RWB.
 

– Anlageverfahren – je nach Entwicklung des weltweiten Private Equity Marktes Thesaurierung und Reinvestition der Rückflüsse aus den Zielfonds oder Auszahlung von Rückflüssen an die Anleger
– Platzierungszeitraum voraussichtlich 12.08.2014 bis 30.06.2017
– Laufzeit – Auflösung mit Ablauf des 31.12.2029
– Mindestzeichnungssumme -10.000 EUR, darüber hinaus keine Staffelung
– Agio – 5%
– Einzahlungszeitpunkt der Einmaleinlage durch Angabe im Zeichnungsschein frei wählbar, max. drei Monate nach Zeichnung
– Entnahmen / Ausschüttungen – Es wird monatlich eine gewinnunabhängige Entnahme in Höhe von bis zu 7 % p.a., bezogen auf den Betrag der Einmaleinlage ausgezahlt.


 
Alle Daten finden Sie hier: Der Global Market Fonds VI (Typ B) aus dem Hause RWB
 

Sehr geehrte Leser, geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei beteiligungsfinder.de.

Bild: Fotolia

Haben oder nicht haben: Germaniumoxid (GeO2) nun auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de

Alle Daten finden Sie hier: Germaniumoxid (GeO2) aus dem Hause TerraMetal

                                                                      /Tipp-Fotolia_14422341_XS.jpg
Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Auf unserser Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich aktuell 4149 geschlossene Fonds, Genussrechte, Nachrangdarlehen und Direktbeteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. 

Aktuell sind 116 Beteiligungen für Sie verfügbar.

Haben oder nicht haben.

Die Deutschen besitzen wenige Aktien, ein bisschen Gold, viel zu viele schlechte Versicherungen und auf den Bankkonten liegen aktuell ca. 2 Milliarden Euro. Das meiste Geld der Deutschen jedoch liegt in Immobilienanlagen. Wie schlecht die Verteilung des Vermögens wirklich ist, zeigt eine Studie der Steinbeis Hochschule in Berlin. Sie zeigt auf, wie das Vermögen deutscher Privathaushalte derzeit verteilt ist:

  • Immobilien 6.115 (in Millionen Euro)
  • Kurzfristige Konten 1.822
  • Versicherungen 1.588
  • Investmentfonds 448
  • Langfristige Konten 399
  • Gold 352
  • Pensionsrückstellungen 316
  • Aktien 280
  • Anleihen 266
  • Sonstige Beteiligungen 196

Gerade der Bereich der Beteiligungen ist damit zu gering „ausgelastet“. Es gibt viele Produkte mit hohen Renditen, die sicher mehr Risiko als Chance bieten, es gibt aber auch viele die bei geringem Risiko ansehnliche Ausschüttungen generieren.

Sehen Sie sich bspw. die Beteiligung Germaniumoxid (GeO2) an. 

Eckdaten zu Germaniumoxid (GeO2):

 

Die Beteiligung Germaniumoxid (GeO2)

Sehr geehrte Leser, 

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG –
Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen
oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei 
www.beteiligungsfinder.dewww.schusser.de oder 
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 Bild: Fotolia

Anlagechancen die Sie im Jahr 2016 nutzen können, bspw. mit der Beteiligung Thamm und Partner

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Thamm und Partner aus dem Hause Thamm und Partner

                                                                     
                                                            /2016.jpg
                                                                                  

Investitionschancen die Sie im Jahr 2016 nutzen können, bspw. mit der aktuellen Sachwertbeteiligung Thamm und Partner aus der Kategorie Immobilien (alle).

Weitere Beispiele wären WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) oder PATRIZIA GrundInvest Campus Aachen von WealthCap und PATRIZIA Immobilien AG .

In den Markt für geschlossene Fonds (heute AIF) und anderen Beteiligungen investieren im Großen und Ganzen nur Profis. „Normale Anleger“ verirren sich hierhin sehr selten. Das ist erstaunlich, denn kaum ein Produkt ist so klar gegliedert, transparent und übersichtlich wie geschlossene Fonds (AIF) / Sachwertbeteiligungen. Aktuell sind Immobilienfonds und Energiefonds noch immer am beliebtesten.

Doch nicht nur Immobilien haben zur Zeit gewaltiges Erholungspotenzial. Auch Flugzeuge profitieren von einer Belebung des weltweiten Passagier- und Frachtaufkommens. Auch für Schiffsfonds, die aktuell am schlimmsten leiden, hellt sich das Umfeld in 2015 durch wieder steigende Frachtraten auf. Die beliebtesten Fonds gleich nach den Immobilienfonds sind Windfonds und Flugzeugfonds.

Wäre da nicht eine Investition in eine Sachwertbeteiligung sinnvoll und ratsam?

Sachwerte sind weniger schwankungsanfällig!

Sachwerte bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse. Geschlossene Fonds /Alternative Investments, wie beispielsweise der Thamm und Partner des Emissionshauses Thamm und Partner, der WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) oder PATRIZIA GrundInvest Campus Aachen von WealthCap und PATRIZIA Immobilien AG bieten Wertstabilität und Rendite. Dies ist jedem Anleger wichtig.

Auf unserer Plattform schusser.de finden Sie alle Informationen, zu allen Kategorien von Beteiligungen.
Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick:
 
Fondsname Thamm und Partner
 
Highlights

11 gute Gründe, die für eine Investition bei Thamm & Partner sprechen:

1. Fast 32 Jahre Marktpräsenz und Erfahrung
2. Eigenkapitalquote von über 80 % (aktuell 85 %)
3. Fachbeirat zur Unterstützung des Managements – Prof. Dipl-Ing. Wolfgang Kleiber
4. Wirtschaftsprüfungstestat mit uneingeschränktem Bestätigungsvermerk
5. Vertrauensschaden-Versicherung
6. Überdurchschnittliche Rendite und Teilhabean den stillen Reserven des Unternehmens
7. Variable Anlagepläne
8. Steuerliche Relevanz des Anlagebetrages und des Agios
9. Hoher Inflationsschutz
10.Vermögenssicherung
11. Ab dem dritten vollen Beitragsjahr werden 8 % ausgeschüttet, bspw. bei Einzahlung in 2015 – 2 x 4 % ab 2020.
12. Steuerfreiheit der gesamten Rückflüsse unter bestimmten Bedingungen
13. 6200 Anleger seit 1982
14. 62 Objekte mit über 560 Wohnungen seit 2003
15. 40 Millionen Euro stille Reserven!
16. Ca. 14 Mio. cash!

/Thamm-Partner-Besitz.jpg

Fondsname Thamm und Partner

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Chancen von geschlossenen Fonds (AIF) und anderen Kapitalanlagen, bspw. Garching SLC 2.2 von SLC

Chancen von Sachwertbeteiligungen

Sachwertbeteiligungen wie  Garching SLC 2.2 des Emissionshauses  SLC bieten für Anleger viele Möglichkeiten der Kapitalanlage. 

Weitere Beispiele, die Sie auf unserer Plattform schusser.de finden, wären PATRIZIA GrundInvest Campus Aachen oder HL 213 Flight Invest 51 aus dem Hause PATRIZIA Immobilien AG und Hannover Leasing.
/Fotolia_8894251_XS.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH. Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Garching SLC 2.2 aus dem Hause SLC



Geldwertanlagen wie Festgelder, Geldmarktsfonds, Rentenversicherungen oder Kapitallebensversicherungen dagegen bieten kaum Erträge und sind, siehe Staatsanleihen in Griechenland, nicht wirklich sicher.
Lediglich deutsche Staatsanleihen bieten zu ca. 0,25  % Verzinsung in 2015 noch Sicherheit, aber wie lange noch?

Für den Anleger heißt es daher Streuung als erstes Ziel zu verwirklichen.
Die Chancen von Sachwertbeteiligungen wie Garching SLC 2.2 sind folgende:

  • flexibel und liquiditätsschonend
  • geringer Verwaltungsaufwand gegenüber Immobilien und Einzelinvestitionen
  • die Anlage bietet den Zugang zu renditestarken Finanzprodukten, die dem normalen Privatanleger verwehrt ist
  • breite Streuung, dadurch Sicherheit für das Gesamtportfolio
  • meist hohe Rückflüsse am Ende der Laufzeit
  • Gesellschafter entscheiden
  • Einfluss auf die Kapitalanlage in Gesellschafterversammlungen möglich
  • Transparenz
/Geld-Fotolia_881319_XS.jpg

Ausgewählte Sachwertbeteiligungen bieten eine gute Alternative zu „Geldwertanlagen“.

Viele Anlageklassen sind nur exklusiven Investorenkreisen vorbehalten. Mit Sachwertbeteiligungen wie Garching SLC 2.2 investieren Sie im Kreis anderer Gesellschafter wie Banken, Versicherungen oder Vermögensverwaltern.

Über die Plattform für Beteiligungen schusser.de haben Sie die Möglichkeit, sich an über 4149 Sachwertanlagen zu beteiligen. Die Mindestzeichnungssummen liegen in der Regel bei 2.500,– € bis 10.000 €. Einige wenige liegen darüber, einige beginnen schon mit 50,– € monatlichen Sparraten.

schusser.de sendet Ihnen auf Wunsch die Prospekte per E-Mail oder Post, hilft Ihnen bei der Auswahl, der Abwicklung, gute Konditionen sind selbstverständlich.

Einer dieser aktuellen geschlossenen Fonds / Sachwertanlagen ist der  Garching SLC 2.2 des Initiators SLC. Fondskategorie Immobilien (alle)>Immobilien 6b-Fonds Währung EUR Mindestanlage EUR 20.000

Highlights

– Prognostizierte Rendite: 2 % p.a.
– Gesamtinvestitionsvermögen: 13,8 Millionen Euro
– Mindestanlagesumme: 20.000 Euro
– prognostizierte Laufzeit: 20 Jahre

Garching SLC 2.2

Sehr geehrte Leser, 

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg
Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Immobilienfonds bieten renditefähigen Inflationsschutz – TSO-DNL Active Property, Limited Partnership

                                                                                                   

/TSO-DNL-5.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Im untern Text finden Sie weitere Angebote

/Aktuell-TIPP-Fotolia_56537231_XS.jpg   


Immobilienfonds bieten renditefähigen Inflationsschutz. Die Investition in sogenanntes Betongold (Sachwerte) ist sehr beiebt – geschlossene-fonds-vermittler.de stellt Ihnen 18 geschlossene Immobilienfonds (meist AIF) vor. 

Folgende Daten überzeugen bspw. für eine Investition in den TSO-DNL Active Property, Limited Partnership (LP)

Mit dem nachfolgenden Statement möchten wir Ihnen wichtige Informationen geben, die bei einer Entscheidung zur Vermögensanlage TSO-DNL Active Property, LP unterstützen.

Vielen Anlegern fällt es nicht leicht sich in einer Beteiligung in den USA und im Dollar zu beteiligen.

1. Der Anleger steht einer Investition in den USA und dem US-Dollar aus verschiedenen Gründen kritisch gegenüber.

– Alle Wirtschaftsdaten der USA sind – im Gegensatz zu Europa – positiv. Die Arbeitslosenquote liegt nur noch bei ca. 5,1 %, und nahezu alle großen deutschen Unternehmen eröffnen dort Niederlassungen und investieren in den USA. Der US-Dollar wird immer stärker. 

– Gerne stellen wir Ihnen umgehend Musterberechnungen zur Verfügung, die belegen, dass selbst bei einer Schwächung des US-Dollars unsere Renditen noch zweistellig ausfallen.

– Die schlechten Wirtschaftsdaten aus Europa sprechen nicht für eine Erholung des Euros. Europa befindet sich im Handelskrieg mit Russland, und niemand weiß, welche wirtschaftlichen und sicherheitspolitischen Auswirkungen die aktuelle Flüchtlingsproblematik für Europa haben wird.

– Daher ist die Angst, ein Investment in den USA vorzunehmen, unbegründet. Das Gegenteil ist der Fall!

2. Die Verunsicherung vieler Anleger beruht darauf, dass sie eventuell bei anderen Investments Geld verloren haben oder, dass sie mit negativen Berichterstattungen über andere Investments konfrontiert werden.

Ein aktuelles Beispiel:

– Eine Beteiligung aus dem Bereich Öl und Gas, bei der die Anleger nicht nur Ausschüttungen zurückzahlen sollen, sondern bei der auch die amerikanische Partnerfirma in Konkurs geraten kann. Als eines der Hauptargumente für diese Misere wird die Situation des Ölpreises genannt. 

Anhand dieses Beispiels möchte ich die Unterschiede zur TSO-DNL Active Property, LP aufzeigen. 

Rückzahlung der Ausschüttungen

– Bei der TSO-DNL Active Property, LP sind Rückzahlungen von Ausschüttungen ausgeschlossen, da Ausschüttungen nur aus erwirtschafteten Erträgen erfolgen. Dies ist sogar im Gesellschaftsvertrag geregelt.

Eventueller Konkurs eines externen Partners

– Bei der TSO-DNL Active Property, LP sind keine dritten Partner involviert. Die deutschen Anleger beteiligen sich direkt bei der US-Limited Partnership. Alle dem Anleger zugesagten Sicherheiten und Rechte sind im Gesellschaftsvertrag festgeschrieben

– Die Höhe des Kapitals, das TSO/Mr. A. Boyd Simpson selbst investiert und die Übernahme von Bürgschaften für die Hypotheken werden von deutschen Analysten jedes Jahr überprüft. Dabei legt Mr. Simpson die wirtschaftliche Situation der TSO und seine persönlichen wirtschaftlichen Verhältnisse offen.

Spekulationen (z.B. Ölpreis)

TSO spekuliert nicht auf steigende Preise am Gewerbeimmobilienmarkt, sondern kauft im Gegenteil die Immobilien weit unter dem Verkehrswert ein. Alle Prognoserechnungen beruhen auf konservativen Berechnungen von Mieterträgen und nicht auf Marktspekulationen.

Alle diese Argumente sprechen für unsere Vermögensanlage TSO-DNL Active Property, LP. TSO-DNL hat sich auf die Fahne geschrieben, den Anlegern und Vertriebspartnern eine absolute Transparenz zu bieten. Aus diesem Grund akzeptiert TSO jährliche Überprüfungen verschiedener renommierter deutscher Analysehäuser in Atlanta.  In bekannt gewordenen Fällen von Kapitalverlusten und Problemen bei anderen Investments wurde diese Transparenz nicht gewährt.

In diesem Jahr waren zwei Analysten eines bekannten Analysehauses in Atlanta. Bereits im November erwarten wir zwei Mitarbeiter eines weiteren Analysehauses im TSO Office, um dort die aktuellen Zahlen einzusehen, mit dem Management zu sprechen und ihre Überprüfungen vorzunehmen. 

Die Investitionen in den USA werden von US-Wirtschaftsprüfern nach dem höchsten Standard GAAP überprüft. Diese Wirtschaftsprüfungsgutachten werden dann vor den Gesellschafterversammlungen von deutschen Wirtschaftsprüfern erneut geprüft. Auf den Gesellschafterversammlungen, die vom Präsidenten der TSO – The Simpson Organization, Mr. A. Boyd Simpson, selber abgehalten werden, stehen den deutschen Anlegern dann auch die deutschen Wirtschaftsprüfer für Fragen zur Verfügung.


Anlageziele und Anlagepolitik:

Anlagestrategie der Beteiligungsgesellschaft ist das operative Tätigwerden im Immobilienbereich. Die Anlagestrategie sieht Investitionen über Tochterunternehmen in unterbewertete Gewerbeimmobilien im Südosten der USA vor. Hierbei sollen entweder Grundstücke erworben und neu bebaut oder bereits bestehende Gewerbeimmobilien umfangreich saniert oder umgebaut und operativ betrieben werden.

Dadurch sollen die Ertragskraft und potenzielle Verkaufspreise signifikant erhöht werden. Nach einer Entwicklungs- und anschließenden Betriebsdauer von 3 bis 5 Jahren sollen die Immobilien letztlich veräußert werden. Bisher plant die Beteiligungsgesellschaft, über von Tochterunternehmen gehaltene Objektgesellschaften in mindestens drei im Prospekt beschriebene Gewerbeimmobilien im Südosten der USA zu investieren. Weitere Investitionen sind im Anschluss geplant.

Anlageziel ist die Erzielung eines Überschusses, der die Auszahlungen des Frühzeichnerbonus, der Vorzugsrendite, des Netto-Cash-Flows, der Netto-Verkaufserlöse und die Rückzahlung des Beteiligungskapitals ermöglicht. Anlagepolitik der Beteiligungsgesellschaft ist es, sämtliche Maßnahmen zu treffen, die die Anlagestrategie umsetzen und der Erreichung des Anlageziels dienen.

/flagge-usa.jpg 

Auf unserem Profiportal geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie weitere 116 aktuelle Beteiligungen. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung Seniorenpflegeheim Duisburg des Emissionshauses WI-IMMOSERVICE an.

Weitere Beispiele wären Seniorenresidenz Kriescht oder 23. INP Deutsche Pflege Portfolio von IPHEG und INP.

Der geschlossene Fonds  Seniorenpflegeheim Duisburg aus dem Hause  WI-IMMOSERVICE im Überblick:
  
Highlights

– Betreiber ProjectCare Ruhr Betriebsgesellschaft mbH – 2009 unter Beteiligung der Provinzial Rheinland gegründet
– Eigentümer WI-Pflegeobjekte V GmbH & Co. KG
– Belegungsquote (Ø im Jahr) 98,5 % Jahr 2014 / 98,8 % im Jahr 2015
– Baujahr 2011
– Pachtvertrag seit März 2011, 25 Jahre mit 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
– Kaufpreis 139.643,83 € bis 154.898,94 €
– Kaufpreiszahlung in einer Summe
– Erste Mietzahlung sofort nach Kaufpreiszahlung (siehe notar iellen Kaufvertrag)
– Mietrendite: 4,70 %
– Anzahl der WE 80 Pflegeappartements in ausschließlich Einzelzimmern
– Erwerbsnebenkosten 6,50 % Grunderwerbsteuer / ca. 2,00 % Notar- und Grundbuchkosten
– Abschreibung 2 % auf das Gebäude
– Verwaltung pro Pflegeappartement 20,00 € monatlich zzgl. MwSt.
– Instandhaltungsrücklage 0,35 € pro qm mietrelevanter Gesamtfläche pro Monat (v oraussichtlich)
– EnEV Bedarfsausweis, Endenergiebedarf: 249,9 KWh/(m2a), Fertigstellung 2011, Energieträger: Erdgas


Seniorenpflegeheim Duisburg

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Gestern war zu früh, morgen ist vielleicht zu spät, heute ist der richtige Moment – WealthCap Private Equity 20

WealthCap Private Equity 20 aus dem Hause WealthCap

                            /EN-Storage-Anleihe-jetzt-zeichnen-fotolia.jpg                                                        

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R


Richten Sie Ihr Portfolio strategisch richtig aus, z.B. mit der Sachwertbeteiligung WealthCap Private Equity 20 des Initiators WealthCap

Haben Sie im Bezug auf geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments 
schon mal darüber nachgedacht, dass:

  • Sachwertbeteiligungen wie WealthCap Private Equity 20 hoch transparent sind!
  • Sachwertbeteiligungen wie WealthCap Private Equity 20 volkswirtschaftlich sehr sinnvoll sind!
  • Sachwertbeteiligungen wie  WealthCap Private Equity 20 zu 99 % topseriös sind! –> AIF seit 2013! ?
  • dass das von Initiatoren und Vertrieben seit 1992 mobilisierte Eigenkapital die 400 – Milliarden-Euro-Grenze bereits locker überschritten hat.
  • sich Sachwertbeteiligungen wie WealthCap Private Equity 20 bezüglich ihrer Transparenz nicht mehr vor anderen Kapitalanlagen verstecken müssen.
  • durch leere Staatskassen die Finanzkraft privater Investoren für die Volkswirtschaft immer wichtigerwird!

Sie in verschiedene Assetklassen investieren sollten – und ganz wichtig – wer streut, fällt nicht hin!!!
 
Sachwertbeteiligungen (AIF – ab 2014) haben sich als fester Bestandteil im Anlage-Mix der Assetklassen etabliert. Als Sachwertinvestition bieten sie Stabilitat für jedes Portfolio.

Die heutige Vorstellung betrifft die Sachwertbeteiligung WealthCap Private Equity 20, Initiator ist WealthCap. Die Beteiligung fällt unter die Kategorie Private Equity, die Mindestanlagesumme liegt bei EUR 250.000 und die Laufzeit bei 12 J..

Hier einige Daten zu WealthCap Private Equity 20 für den Vergleich:
 

– Investitionen im Bereich Private Equity
– Beteiligung an institutionellen Zielfonds
– Geplante Laufzeit: maximal 12 Jahre
– Prognostizierte Rendite (IRR)*: 11% p.a.
– Mindestbeteiligung: 250.000 Euro

 
Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Fonds wünschen, dann klicken Sie bitte hier: WealthCap Private Equity 20, wenn  Sie eine Beteiligung suchen, dann kontaktieren Sie bitte das Team von beteiligungsfinder.deKontakt.

beteiligungsfinder.de startet regelmäßig Aktionen zu bestimmten Fonds, fragen Sie nach Nachlässen und Sonderaktionen!

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Sachwerte oder Geldwerte – wie investieren Sie langfristig richtig? Bspw. MT Cape Taft von Salamon

/Zinsen-Fotolia.jpg
                                                                               

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten zu einer Beispielbeteiligung finden Sie hier: Der MT Cape Taft aus dem Hause Salamon

Auf unserer Anleger – Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich 4149 Geschlossene Fonds (Alternative Investmentfonds) – Genussrechte – Direktbeteiligungen – Nachrangdarlehen u.a. von mehr als 614 Initiatoren. 

/Bonus-Fotolia_120605.jpg

Investitionen in Geld-,  oder Sachwerte (wie in den geschlossenen Fonds (AIF), Genussrechte oder bspw. Direktinvestments wie  MT Cape Taft des Emissionshauses Salamon) sind zwei unterschiedliche Herangehensweisen für den Vermögensaufbau, es stellt sich die Frage welche Werte für den mittelfristigen oder langfristigen Vermögensaufbau besonders gut geeignet sind.

Geldwerte wie das Sparbuch, die Lebensversicherung, die Rentenversicherung, ein Bausparvertrag oder Festgeld und Schatzbriefe oder Obligationen auf der Seite der Geldwerte oder Immobilien Öl, Gold und Silber, Solarparks und Windparks, Flugzeuge, Schiffe und Container oder Unternehmensbeteiligungen auf der anderen Seite der Sachwerte, hier gilt es zu entscheiden.

Beispiele für Gewinner und Verlierer sind einfach am Beispiel von Heizöl gut zu veranschaulichen. 1971 kostete 1 l Heizöl ca. 0,09 €, im Mai 2015 bezahlte man zwar nur 65 Cent, im August 2012 allerdings bereits 0,95 €.
Als Konsument leiden Sie unter dieser Entwicklung, als Eigentümer einer Ölquelle könnten Sie sich entspannt zurück lehnen und davon profitieren. Weitere Beispiele für Inflation sind beispielsweise eine Maß Oktoberfest Bier, diese kostete 1950 ca. 0,70 €, 1 l Diesel ca. 0,15 € und eine Bild-Zeitung ca. 0,05 €.

Steigen die Preise, verliert das Geld an Wert. Der Sachwert hingegen wird permanent angepasst, bleibt somit erhalten und nimmt an einer Wertsteigerung Teil.

Auf der Profiplattform für geschlossene Fonds geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie 4149, 116 davon sind aktuell verfügbar.
Sie haben eine große Auswahl aus allen Kategorien wie beispielsweise Energiefonds, Schiffsbeteiligungen, Solarfonds, Flugzeugfonds, Immobilienfonds
oder Private Equity Beteiligungen.

Einen dieser Beteiligungen möchten wir Ihnen hier vorstellen, es ist  MT Cape Taft des Emissionshauses Salamon.
Fondskategorie Schiffsfonds>Schiffe Tanker
Währung: EUR
Verfügbar seit: keine Angabe

Highlights

MT Cape Taft

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder 
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Sind Lebensversicherungen überhaupt noch eine Alternative?

Die meisten Bundesbürger sorgen sich um ihr Geld. Sind Lebensversicherung überhaupt noch sicher? Streuen Sie daher Ihr Kapital.

Die meisten Kapitalanlagen bringen kaum noch Zinsen, über vielen Anlagen hängt die Frage des Risikos. Obwohl die deutschen im Bezug auf Geldanlagen / Vermögen auf einem Rekordhoch angelangt sind, sorgen sich die meisten um ihr Geld. Damit sind sie jedoch nicht alleine, auch die Vorstände großer Versicherungen sind verunsichert. Nach Bankencrashs könnten womöglich Versicherungen die nächsten Kandidaten sein, die für Verunsicherung sorgen.
 
beteiligungsfinder.de versucht die Fragen zu beantworten und gibt Lösungsvorschläge. (Beispielsweise eine Investitionen in den geschlossenen Fonds  Buss Container 60 – Euro des Emissionshauses  Buss Capital oder Solvium Container Invest Angebot 13-05 aus dem Hause Solvium Capital)

 
Sind Lebensversicherungen überhaupt noch eine Alternative?

Den Euro Crashtest bestehenden Lebensversicherungsgesellschaften sicherlich nicht. Sollten die Staaten Europas wieder zu ihren alten Währungen zurückkehren, würde die D-Mark um bis zu 40 % aufwerten und alle Geldanlagen im Ausland dementsprechend abwerten. Die Rechnung ist einfach, von ca. 743 Milliarden € Anlagevolumen haben Lebensversicherungen etwa 38 % in Auslandsanleihen investiert. Das sind immerhin 282 Milliarden €.

Abschreibungen müssten in einer Höhe von über 110 Milliarden € erfolgen!

Unserer Meinung nach sind Sachwerte die einzige Chance diesen Unwägbarkeiten zu entgehen. Investitionen in Sachwerte, getätigt über bspw. geschlossene Fonds, sind bereits ab 10.000 € möglich. Manche Fonds bieten sogar Ratensparverträge ab 50,– € oder Einmalzahlungen ab 2500 € an.

Auf unserer Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich 4147 geschlossene Fonds von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 114 für Sie verfügbar.

Einen geschlossenen Fonds stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor:
Es ist der Buss Container 60 – Euro des Emissionshauses Buss Capital.

 
Highlights
Buss Container 60 (Euro)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in Euro
  • Mindestbeteiligung: 16.600 Euro pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1441,75 Euro pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 3,82 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

Buss Container 61 (US-Dollar)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in US-Dollar
  • Mindestbeteiligung: 17.250 US-Dollar pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1.514,75 US-Dollar pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 4,25 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

/fotolia_unsertipp.jpg

Welche Beteiligungen (Sachwerte) aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Buss Container 60 – Euro aus dem Hause Buss Capital

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Bei beteiligungsfinder.de finden Sie mehr als {count_fonds} geschlossene Fonds (Sachwertbeteiligungen)

/Fotolia_8894251_2XS.jpg

Bei beteiligungsfinder.de finden Sie aktuell 114 von gelisteten 4147 Beteiligungen. Darunter auch viele Private Equity Fonds.

Seit dem Jahr 2000 wurden viele Milliarden Euro in Private Equity Fonds investiert. Nur der geringste Teil wurde durch Fremdkapital von Banken finanziert. Die größten Gesellschaften im Bereich PE sind bezüglich investiertem Eigenkapital HMW mit ca. 168 Millionen €, RWB mit ca. 1,8 Mrd. €, Wealth Cap mit ca. 130 Millionen €, sowie MHC , Risingstar und sonstige.

Aktuelle Private Equity Beteiligungen finden Sie HIER

Auf unserer Plattform  beteiligungsfinder.de finden Sie alle Informationen, zu allen anderen  Kategorien von geschlossenen Fonds / AIF / Beteiligungen.
Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.

Sehen Sie sich auf unserem Portal beteiligungsfinder.de doch mal die Beteiligung WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) des Emissionshauses / KVG WealthCap an. Weitere Beispiele wären  TSO-DNL Active Property oder HTB Immobilien Portfolio 7 von TSO und HTB.

Informationen zum WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A)

Fondskategorie: Immobilien (alle)>Immobilien USA
Substanzquote: 85.50 %
Währung: USD
Mindestanlage: USD 25.000
Ausschuettung: 5.25% – 5.25%
Laufzeit: 9 J. Jahre
Verfügbar seit: 10.05.2016

/Aktuell-Fotolia.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten zu einer Beispielbeteiligung finden Sie hier: Der WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) aus dem Hause WealthCap

Highlights:

– Immobilieninvestition im „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“
– Unternehmerische Beteiligung über eine Objektgesellschaft an einer modernen und gegenwärtig vollständig vermieteten Büroimmobilie
– Leitwährung = US-Dollar
– Prognostizierte Ausschüttung – geplante Ausschüttung von ca. 5,25 % p. a.
– Erfahrene Partner – WealthCap seit 1994 in Nordamerika aktiv

WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A)

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia